Verlauf des Kriges

Der Verlauf des 1. Weltkrieges bei Wikipedia

  Hier klicken  http://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrig

Deutsches Reich 1914

 

 

 Für Interessierte gibt es hier Kartenmaterial  

2/ 2 Kartenmaterial  

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wetter

Reisen: Diese Urlaubsparadiese kämpfen gegen Flammen

Umwelt: Trockenheit verursacht Vielfaches an Schadholz in Wäldern

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Wetter: Hier droht der Hitze-Schock

Waldbrände: Löschflugzeuge und Hubschrauber im Norden Athens im Einsatz

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema TV

"Tagesschau"-Panne bringt Jens Riewa aus dem Konzept

"Tatort": Tan Caglar ist der Neue im Team aus Berlin

"Wer stiehlt mir die Show?": Netz feiert Bastian Pastewka für seinen Auftritt

Einschaltquoten: Bastian Pastewka glänzt als Showmaster

GZSZ: Jörn Schlönvoigt geht in längere Pause – kommt er zurück?

TV-Tipp - Neue Serie bei Vox: "Mirella Schulze rettet die Welt"

Corona-Fall am Set: DSDS-Dreharbeiten mit Florian Silbereisen unterbrochen

"Der Herr der Ringe"-Serie: Starttermin und erstes Foto

Reality-Show: Ina Aogo zieht bei "Promi Big Brother" ein

Schauspieler: Tan Caglar wuchs mit der Bibel und dem "Tatort" auf

Einschaltquoten: Elyas M'Barek sichert dem Ersten den Primetime-Sieg

TV-Tipp: "Geheimnis eines Lebens" im ARD-"Sommerkino"

Amazon-Schnäppchen: Soundbar von Panasonic heute zum Spitzenpreis erhältlich

"Promi Big Brother": Diese acht Stars sind offiziell bestätigt

"Wer wird Millionär?": Merkel-Imitatorin sahnt bei Günther Jauch ab

"Promi Big Brother": Diese Fußballergattin soll in den TV-Container ziehen

Dieter Bohlen kündigt sein TV-Comeback an

Ex-"Tagesschau"-Sprecherin Linda Zervakis: Details zur neuen ProSieben-Show

"Promi Big Brother" 2021: Zieht diese "Bachelor"-Kandidatin ein?

TV-Tipp - "Der Fall Collini": Hochkarätig besetztes Justizdrama

 

 

 

 

 

 

 

   Zurück zu       Frontpage        2/ 5 1914 / September

Heute vor 100 Jahren schrieb

Rudolf aus Dresden 02.10.14


Ansicht der Frauenkirche von der Brühlschen Terrasse durch die Münzgasse gesehen. (Vor der Zerstörung 1945.)

Oskar aus Malschwitz 05.10.14


Grete mit Kindern 09.10.1914 aus Dresden

 

Oskar aus Meißen 13.10.14


Heute vor 100 Jahren beginnt für Oskar Baase,  jüngerer Bruder von Alfred, die Bahnfahrt direkt an die Front nach Flandern. Die beigefügte Karte zeigt die wahrscheinliche Strecke und die Orte, an denen die Feldpost abgeschickt wurde. Der Kleine Ort Garsebach hatte damals eine eigene Poststelle. Garsebach liegt im Triebischtal unweit von Meißen. Bis 2012 war es ein Ortsteil der Gemeinde Triebischtal. Heute gehört es zur Gemeinde Klipphausen 

Oskar Niederlahnstein 14.10.


 Die Karte wurde in Niederlahnstein am Rhein aufgegeben zeigt aber eine, sicher der ersten, Luftaufnahmen der Innenstadt von Chemnitz 

 

Oskar aus Trier 14.10.14


Ein Werbe-Feldpostkarte für Kulmbacher Bier in Trier abgeschickt. 

Alfred aus Moronvilliers 14.10


 Alfred's erster Brief an seine Frau Grete entstand nach dem Rückzug der Deutschen Armeen auf eine Linie nordöstlich von Reims. Das Dorf Moronvelliers war evakuiert und wurde im Verlauf der Kampfandlungen völlig zerstört. Von den Frontsoldaten wurde es "Hexenkessel" genannt. Das Dorf wurde nach dem Krieg nicht wieder aufgebaut. Heute ist es Park und Gedenkstätte. 

 

Kamerad aus Dresden 15.10.14


 

Zimmerman aus Dresden 15.10.


Allfred und Grete waren Hausangestellte bei der jüdischen Familie Dr. Zimmermann (leibl. Vater von Erich Kästner?) in Dresden. Sie wohnten im seitlich, angebauten "Gesindehaus", Radebergerstr.25. Die Fam. Dr. Zimmermann musste in der NS-Zeit Deutschland verlassen. Das Haus wird, nach dem Verfall in den letzten Jahrzehnten, z.Z. aufwendig restauriert .  

Ehem. Villa Dr. Zimmermann


   

Oskar aus Flandern 18.10.14


Rudolf aus Dresden 19.10.14


 

Marie Baase aus Kamenz 19.10.


Anger 36 in Kamenz

 Alfreds Mutter wohnte damals in Kamenz i.S., Anger 36 (Bild Haus 2014) . Burg  Rabenstein bei Belzig im Fläming. 

 

Oskar aus Flandern 25.10.14


Oskar Baase wurde direkt an die Front in Belgien  geschickt und nahm dort an der 1. Flandernschlacht teil. Er gehörte zum Ersatz Infanterie Regiment 242 / 53. Division unter Kommandeur Generalleutnant Hans Rudolf von Watzdorf. Dieses gehörte zum XXVII Reserve-Korps unter Generalleutnant Adolph von Carlowitz bei der 4. Armee unter Generaloberst Albrecht Herzog von Würtemberg. Die Kampfhandlungen fanden im Raum Becelaere statt.  

Alfred aus Moronvilliers 30.10


Alfred aus Moronvilliers 30.10


 

 

Weiter zu  2/ 7 1914 / November   

 

Alfred im Schüzengraben

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Unbekannte stehlen zivilen Dienstwagen der Polizei

Flughafen Frankfurt: Handgranaten-Skulptur in Reisekoffer löst Alarm aus

Bundestagswahl: Wahlkampf-Stolperstart der Union

Seilbahnunglück: Streit um Sorgerecht von Überlebenden

Bericht: Türkische Medien sollen Interview mit Laschet erfunden haben

Hilfskonferenz: Jahrestag der Explosion in Beirut - Geber sagen Geld zu

Bayern bekommt Volksbegehren zur Abberufung des Landtags

Rasante Flucht vor der Polizei: Zwei Jahre Gefängnis

Beziehung London-Edinburgh - Polit-Eiszeit: Johnson brüskiert Schottlands Sturgeon

Lotto am Mittwoch, 04.08.2021: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Auto

Kühlen Kopf bewahren: Klimaanlage im Auto richtig einstellen

Das Wechselkennzeichen: Ein Nummernschild für zwei Autos

70 Jahre Flensburger Punkte: Ist das Kraftfahrt-Bundesamt noch zeitgemäß?

Kaugummi entfernen: Mit diesen Hausmitteln klappt's bei Kleidung, Auto und Couch

Fahrer dieser Automarke haben am häufigsten Punkte in Flensburg

Tesla: Dafür steht das "T" im Logo wirklich

Rat für Autofahrer: Mangelhafte Scheibenreparatur setzt Tüv-Plakette aufs Spiel

Familienauto aus Frankreich - Charmante SUV-Alternative: Der neue Renault Kangoo im Test

Berlin (dpa-infocom) - Die Zulassungszahlen sprechen eine eindeutige Sprache: Das SUV ist des Deutschen Liebling. Denn nirgendwo, so scheint es, sind Kinder, Hunde und Gepäck besser aufgehoben als in dieser Fahrzeuggattung. Doch wenn Renault jetzt zu Preisen ab 23.800 Euro den neuen Kangoo verkauft,

Nächster Autokonzern stellt zwei Marken auf Elektro um

Auto: Britischer Geländewagen wieder als Plug-in-Hybrid

E-Auto: Microlino kommt nach dem IAA-Debüt in den Handel

Gefahrenzone - Regeln vor Bahnübergängen: Mäßiges Tempo und Überholverbot

Gebrauchtwagen-Check: Lohnt sich die Mercedes C-Klasse?

Neue Autobahn-App: Was sie kann – und was nicht

So verhalten Sie sich am Bahnübergang richtig

ADAC: Benzinpreis im Juli auf Sieben-Jahres-Hoch

Art Cars: Wenn ein Auto zur Leinwand wird

Eine Million Fahrzeuge mit Elektroantrieb in Deutschland

Dreipunktgurt: Das ist der wichtigste Lebensretter im Auto – seit 1976 Pflicht

So will der VW-Konzern der Konkurrenz davonfahren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DER SPIEGEL - Politik

SPD-Wahlkampf: Alles auf Olaf Scholz

Mi 04 Aug 2021 18:23:30 CEST