A. Baase 1907

Im Schützengraben

Briefausschnitt Im Schützengraben am 12.2.1915

 

Verlauf des Kriges

Der Verlauf des 1. Weltkrieges bei Wikipedia

  Hier klicken  http://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrig

Deutsches Reich 1914

 

 

 Für Interessierte gibt es hier Kartenmaterial  

2/ 2 Kartenmaterial  

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wetter

Buschbrände in Australien: Feuerwehr kämpft bei Sydney gegen "Megafeuer"

Wetter in Deutschland: Nikolauswochenende wird ungemütlich

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Wetter in Deutschland: Warum fühlt sich dieser Dezember wie Herbst an?

ADAC warnt: Auto bei Blitzeis besser stehen lassen

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema TV

Tim Mälzer: TV-Koch leistet sich Fauxpas mit Zuschauerin von "Ready to Beef"

TV-Rechte-Vergabe: DFL-Chef hofft auf nicht zu viele Anbieter

Einschaltquoten: ZDF-Krimiserien-Klassiker bei Quoten vorn

"Dancing on Ice": An diese Personen widmete Eric Stehfest seinen Auftritt

TV-Tipp: Unschuldig

Harry Schulze tot: Sat.1-Imbisstester verstarb überraschend mit 59 Jahren

Daniela Büchner: Kaum wieder zu erkennen – 12 Kilo abgenommen

Bücher-Show: Doppelter Abschied im "Literarischen Quartett"

Bilderbuchkarriere: "Diana Ross - Eine Diva erobert die Welt" auf Arte

Herbert Grönemeyer lehnte "Polizeiruf"-Rolle ab: "Sowas kann ich nicht!"

"Queen of Drags": Warum Heidi Klums Show politischen Sprengstoff bietet

Kinderfernsehen: "Die Pfefferkörner" feiern Jubiläum

TV-Tipp: Marriage Story

Dreh in Hamburg: Möhring und Weisz drehen neuen NDR-"Tatort"

ARD-Medizinserie: Neue "Charité"-Staffel im Zeichen des Mauerbaus

Einschaltquoten: Carmen Nebel im Glück

"Bauer sucht Frau international": Diese Kandidaten suchen die Liebe

TV-Tipp: Wolfsland - Heimsuchung

"Bauer sucht Frau": Liebeswirrwarr bei Kandidat Jürgen – Konkurrentin ahnte es

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel": Die TV-Termine für Weihnachten 2019

 

 

 

 

 

 

 

Der Weltkrieg 1914 - 1918

Originale Briefe, Feldpostkarten und Fotos

 
       

Originalbriefe, Feldpostkarten und Bilder von Alfred Baase an seine Familie und Freunde erscheinen ohne Kommentar, zeitgleich um 100 Jahre versetzt, auf dieser Seite. Da die meisten Leser der deutschen Schreibschrit (Kurrent), der damaligen Zeit nicht mächtig sind, werden die Briefe und Feldpostkarten durch Kopien in lateinischen Schriftzeichen ergänzt. 


 
   

Emil Alfred Baase

Alfred Baase wurde am 04. März 1885 als zweites von vier Kindern in Kamenz (Sachsen)  geboren. Nach dem Schulbesuch und der Lehrzeit legte er erfolgreich seine Gesellenprüfung als Schlosser ab und ging anschließend auf Wanderschaft

Vom 10. Oktober 1905 bis zum 23. September 1907 verbrachte er seine Militärzeit beim 1. Pionier-Bataillon Nr.12 in Pirna (a.d.Elbe)

Danach zog er nach Dresden und heiratete dort am 24. Juli 1910 seine Frau Margarete Nicolaus. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor, Susanne, Martha und Werner. Martha verstarb, bereits im Kriegsjahr 1917, vierjährig, an Hirnhautentzündung. 

Bei Kriegsausbruch meldete sich Alfred am 31.08.1914 bei seinem Bataillon und wurde, an verschiedenen Frontabschnitten  im Dienstgrat eines Gefreiten, eingesetzt.

Nach Kriegsende war er beim Fernmeldeamt Dresden tätig. Er zog 1938 nach Boxdorf/Dresden, wo er am 28.12. 1957 verstarb. Boxdorf ist heute Ortsteil von Moritzburg 

Als Hobbyschriftsteller  verarbeitete er in seinen Erzählungen Erinnerungen an die Wanderjahre und Kriegsereignisse. Er verfasste kleine Theaterstücke, die er, mit einer unter seiner Leitung stehenden Theatertruppe Reichenberg, zur Aufführung brachte. Mundart Geschichten und Gedichte gehören genauso zu seiner schriftlichen Hinterlassenschaft, wie Erzählungen über Familienereignisse. 

 
 

 

 

  Hinweis   

Zum Navigieren stehen die weißen Balken links oben auf jeder Seite zur Verfügung.

Außerdem stehen am Anfang und Ende jeder Seite "Links" zur Verfügung, mit denen man von einer zur anderen Seite wechseln kann. Alle unterstrichene Wörter sind mit externen Links verbunden. Zusätzlich sind manche Bilder verlinkt, die dann mit einem Hinweis versehen sind. 

 

 
 

    

 

 

 

  Der Verlauf des Ersten Weltkrieges 

Eine Auswahl von Internetseiten

 


 

 

 
 


 


 


 

   

 

 

 

 

 

 

   

 

  

 

 

 

 

 

 

 

   

Impressum  

Dr. Burkhard Lutz

Im Winkel 3

83104 Tuntenhausen

Telef.: 08065307

@: lutz-grafing@t-online.de 

 

 

   

 

    

 

 


   


28. August 2015, 15:46

Ein Jahr Feldpostkarten und Briefe

Im August 2015 begann ich mit der Veröffentlichung der Feldpostkarten und Briefe meine Großvaters Alfred Baase. Leider sind nur die Nachrichten von Alfred, seiner Verwandten, Freunde, Kollegen und
Kriegskameraden archiviert. Die Schriften meine Großmutter, Grete Baase, sind bis auf wenige Ausnahmen nicht vorhanden. Aber man kann durch die Antworten von Alfred häufig recht treffend den Wortlaut von Grete erraten.
Im August 1915 erfährt die Familie endlich, dass Oskar Baase wohl am 19. November 1914 bei Ypern (1. Flandernschlacht ) gefallen ist.
Er gehört zu den Toten, die durch den ständig wechselnden Frontverlauf nicht geborgen werden konnten.


01. Dezember 2014, 19:01

Alfred Baase über Oskar's Tod

Am 19.​11.​1914 fiel Oskar Baase in der 1. Flandernschlacht in der Nähe von Moorslede.
Oskar war der jüngere Bruder von Alfred.
Eine nicht authentische Schilderung von Alfred Baase dazu, finden Sie unter < Alfred Baase Erzählungen > oder < 2/​7 1914 November > Datum 19.​11.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


09. Oktober 2014, 19:41


Es freut mich, dass das Interesse an meiner Seite weiter gestiegen ist. Die Mühe hat sich also gelohnt. Sortieren,​Suchen,​Scannen,​"Übersetzen"zu lateinischen Schriftzeichen, Übertragen auf die Homepage und Verlinken sind zeitaufwändige Arbeiten. Aber mir bereitet das alles sehr viel Freude. Eintauchen in die Vergangenheit. Die Zeit der Groß- und Urgroßeltern miterleben. Es sind häufig die kleinen, privaten Probleme die das spannend machen und neben den entsetzlichen Ereignissen des Krieges mich auch manchmal zum Schmunzeln bringen. Die Anzahl der Schriftstücke und Bilder wird sich in nächster Zeit merklich erhöhen. Es wird also noch mehr Gründe zum "Reinschauen" geben. Danke!

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


31. Juli 2014, 17:44

Kriegsbeginn 1. August 1914

Heute vor 100 Jahren begann, mit der Kriegserklärung Deutschlands an Russland und der darauf folgenden Ereignisse, der erste globale Krieg. Die zunächst im deutschen Sprachraum als das "Große Weltenringen" und später als "Erster Weltkrieg" in die Geschichte eingegangene Auseinandersetzung dauerte fast viereinhalb Jahre. Neben den Feldpostkarten und Briefen, werde ich auf Details von Begebenheiten eingehen. Die große Übersicht sollte sich aber jeder selber und genauer erlesen. Vorschläge zu externen Links sind dabei sicher wertvoll. Es gibt viele Internetseiten, Berichte und Bücher über die Kriegsereignisse.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

 

 

42104

 

 

Alfred im Schüzengraben

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

SPD-Parteitag: Kramp-Karrenbauer weist Forderungen zurück

Sieg gegen Schalke: Bayer Leverkusen rückt auf Platz sechs

Richterin ließ Peiniger frei: 100.000 Euro für Opfer von Schizophrenie-Krankem?

Tödlicher Frontalzusammenstoß in Bad Bentheim

Salihamidzic: Fahrplan in Trainerfrage bleibt bestehen

Trump dankt Iran nach Gefangenenaustausch

"Es wäre der letzte Weg" - Israel zu Atomstreit mit Iran: Letzte Option Bombardierung

Schweiz vermittelte: Gefangenenaustausch zwischen den USA und dem Iran

Lotto am Samstag, den 07.12.2019: Die Lottozahlen hier nachlesen

Rose wird mutiger: "Jeder hat gesehen, wo wir hinwollen"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Auto

Gesundheit: Kann die Sitzheizung im Auto Männer impotent machen?

So pflegen Sie Ihr Auto im Winter wirkungsvoll

Zurückrollen lassen: So sollten Motorradfahrer am Berg wenden

Deutsche Bahn senkt ihren Super-Sparpreis

Was steht in Ihrem Führerschein? Automatik oder Handschaltung

Kfz-Versicherung: Was Sie bei einer Preiserhöhung tun können

Urteil: Fahrerflucht muss nicht immer Führerscheinentzug bedeuten

Polizeikontrolle: Reicht eine Kopie des Fahrzeugscheins?

Fahren mit Flatrate – Was bringen Abo-Modelle für das Auto?

Im Sammeltaxi durch die Stadt: Was bringt Ridepooling wirklich?

2020 geht es los: EU überwacht Spritverbrauch – in jedem Auto

Gelten Zusatzzeichen beim Tempolimit an Feiertagen?

Defekte Airbags: Autohersteller Takata ruft 1, 4 Millionen Autos zurück

Parken in zweiter Reihe: Diese Regeln gelten

ADAC warnt: Auto bei Blitzeis besser stehen lassen

Auto – Wie berechnet sich Anhalteweg und Reaktionsweg?

Wegen E-Autos: Änderungen beim Fahrunterricht geplant

Was Autofahrer wissen wollen: Wann darf ich die Lichthupe benutzen?

Was passiert, wenn Sie im Ausland geblitzt werden?

Aufgebockt und vollgefüllt: So überwintern Oldtimer am besten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SPIEGEL ONLINE - Politik

SPD-Parteitag: Der Kulturkampf

Sat 07 Dec 2019 04:08:00 GMT