A. Baase 1907

Im Schützengraben

Briefausschnitt Im Schützengraben am 12.2.1915

 

Verlauf des Kriges

Der Verlauf des 1. Weltkrieges bei Wikipedia

  Hier klicken  http://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrig

Deutsches Reich 1914

 

 

 Für Interessierte gibt es hier Kartenmaterial  

2/ 2 Kartenmaterial  

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wetter

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Wetter in Deutschland: An Pfingsten wird es sonnig – fast überall

Surreal: David Lynch berichtet auf Youtube über das Wetter

Werbegag für "Rain on Me": Lady Gaga und Ariana Grande sagen als Wetterfrauen Regen an

Weltwetterorganisation warnt: Droht uns ein Sommer mit Rekordhitze?

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema TV

TV-Tipp - Tatort: Bausünden

"Let's Dance": Christina & Christian gewinnen Profi-Challenge – mit diesem Tanz

Einschaltqoten: "Die Drei von der Müllabfuhr" holen Quotensieg

"SchlagerXirkus": Fans wollten Florian Silbereisen – und bekamen Ramon Roselly

TV-Tipp: Mein wildes Herz - Alles auf Sieg

"Sommerhaus der Stars": Angst vor Fluch – dieses Paar steigt aus

Ex-GNTM-Finalistin Anuthida Ploypetch hat sich die Haare abrasiert

Auszeichnung: Deutscher Kamerapreis für Münchner "Tatort"

Einschaltquoten: Corona und Krimi waren größte TV-Zuschauermagneten

Frank Elstner kündigt seinen Abschied an – eine TV-Legende tritt ab

"SOKO Leipzig": Steffen Schroeder verlässt ZDF-Serie nach neun Jahren

"Tagesthemen" bekommen neue Rubrik – ARD ändert Nachrichtensendung

TV-Tipp: Die Drei von der Müllabfuhr - Mission Zukunft

Jeffrey Epstein: Netflix-Doku bringt Bill Clinton und Prinz Andrew in Bedrängnis

Neuer Coach und neue Moderatorin für "The Taste"

Streaming-Tipp - Himmel und Hölle: Die Amazon-Serie "Upload"

TV-Kauf: Günstiger an den neuen Fernseher kommen

Einschaltquoten: Krimi "Die Toten von Salzburg" war Spitzenreiter

"Mein wildes Herz": Wie Dieter Hallervorden vom Pferd fiel

"Bares für Rares": Meisterwerk – mehr als 2.000 Euro für Kuhgemälde

 

 

 

 

 

 

 

Der Weltkrieg 1914 - 1918

Originale Briefe, Feldpostkarten und Fotos

 
       

Originalbriefe, Feldpostkarten und Bilder von Alfred Baase an seine Familie und Freunde erscheinen ohne Kommentar, zeitgleich um 100 Jahre versetzt, auf dieser Seite. Da die meisten Leser der deutschen Schreibschrit (Kurrent), der damaligen Zeit nicht mächtig sind, werden die Briefe und Feldpostkarten durch Kopien in lateinischen Schriftzeichen ergänzt. 


 
   

Emil Alfred Baase

Alfred Baase wurde am 04. März 1885 als zweites von vier Kindern in Kamenz (Sachsen)  geboren. Nach dem Schulbesuch und der Lehrzeit legte er erfolgreich seine Gesellenprüfung als Schlosser ab und ging anschließend auf Wanderschaft

Vom 10. Oktober 1905 bis zum 23. September 1907 verbrachte er seine Militärzeit beim 1. Pionier-Bataillon Nr.12 in Pirna (a.d.Elbe)

Danach zog er nach Dresden und heiratete dort am 24. Juli 1910 seine Frau Margarete Nicolaus. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor, Susanne, Martha und Werner. Martha verstarb, bereits im Kriegsjahr 1917, vierjährig, an Hirnhautentzündung. 

Bei Kriegsausbruch meldete sich Alfred am 31.08.1914 bei seinem Bataillon und wurde, an verschiedenen Frontabschnitten  im Dienstgrat eines Gefreiten, eingesetzt.

Nach Kriegsende war er beim Fernmeldeamt Dresden tätig. Er zog 1938 nach Boxdorf/Dresden, wo er am 28.12. 1957 verstarb. Boxdorf ist heute Ortsteil von Moritzburg 

Als Hobbyschriftsteller  verarbeitete er in seinen Erzählungen Erinnerungen an die Wanderjahre und Kriegsereignisse. Er verfasste kleine Theaterstücke, die er, mit einer unter seiner Leitung stehenden Theatertruppe Reichenberg, zur Aufführung brachte. Mundart Geschichten und Gedichte gehören genauso zu seiner schriftlichen Hinterlassenschaft, wie Erzählungen über Familienereignisse. 

 
 

 

 

  Hinweis   

Zum Navigieren stehen die weißen Balken links oben auf jeder Seite zur Verfügung.

Außerdem stehen am Anfang und Ende jeder Seite "Links" zur Verfügung, mit denen man von einer zur anderen Seite wechseln kann. Alle unterstrichene Wörter sind mit externen Links verbunden. Zusätzlich sind manche Bilder verlinkt, die dann mit einem Hinweis versehen sind. 

 

 
 

    

 

 

 

  Der Verlauf des Ersten Weltkrieges 

Eine Auswahl von Internetseiten

 


 

 

 
 


 


 


 

   

 

 

 

 

 

 

   

 

  

 

 

 

 

 

 

 

   

Impressum  

Dr. Burkhard Lutz

Im Winkel 3

83104 Tuntenhausen

Telef.: 08065307

@: lutz-grafing@t-online.de 

 

 

   

 

    

 

 


   


28. August 2015, 15:46

Ein Jahr Feldpostkarten und Briefe

Im August 2015 begann ich mit der Veröffentlichung der Feldpostkarten und Briefe meine Großvaters Alfred Baase. Leider sind nur die Nachrichten von Alfred, seiner Verwandten, Freunde, Kollegen und
Kriegskameraden archiviert. Die Schriften meine Großmutter, Grete Baase, sind bis auf wenige Ausnahmen nicht vorhanden. Aber man kann durch die Antworten von Alfred häufig recht treffend den Wortlaut von Grete erraten.
Im August 1915 erfährt die Familie endlich, dass Oskar Baase wohl am 19. November 1914 bei Ypern (1. Flandernschlacht ) gefallen ist.
Er gehört zu den Toten, die durch den ständig wechselnden Frontverlauf nicht geborgen werden konnten.


01. Dezember 2014, 19:01

Alfred Baase über Oskar's Tod

Am 19.​11.​1914 fiel Oskar Baase in der 1. Flandernschlacht in der Nähe von Moorslede.
Oskar war der jüngere Bruder von Alfred.
Eine nicht authentische Schilderung von Alfred Baase dazu, finden Sie unter < Alfred Baase Erzählungen > oder < 2/​7 1914 November > Datum 19.​11.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


09. Oktober 2014, 19:41


Es freut mich, dass das Interesse an meiner Seite weiter gestiegen ist. Die Mühe hat sich also gelohnt. Sortieren,​Suchen,​Scannen,​"Übersetzen"zu lateinischen Schriftzeichen, Übertragen auf die Homepage und Verlinken sind zeitaufwändige Arbeiten. Aber mir bereitet das alles sehr viel Freude. Eintauchen in die Vergangenheit. Die Zeit der Groß- und Urgroßeltern miterleben. Es sind häufig die kleinen, privaten Probleme die das spannend machen und neben den entsetzlichen Ereignissen des Krieges mich auch manchmal zum Schmunzeln bringen. Die Anzahl der Schriftstücke und Bilder wird sich in nächster Zeit merklich erhöhen. Es wird also noch mehr Gründe zum "Reinschauen" geben. Danke!

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


31. Juli 2014, 17:44

Kriegsbeginn 1. August 1914

Heute vor 100 Jahren begann, mit der Kriegserklärung Deutschlands an Russland und der darauf folgenden Ereignisse, der erste globale Krieg. Die zunächst im deutschen Sprachraum als das "Große Weltenringen" und später als "Erster Weltkrieg" in die Geschichte eingegangene Auseinandersetzung dauerte fast viereinhalb Jahre. Neben den Feldpostkarten und Briefen, werde ich auf Details von Begebenheiten eingehen. Die große Übersicht sollte sich aber jeder selber und genauer erlesen. Vorschläge zu externen Links sind dabei sicher wertvoll. Es gibt viele Internetseiten, Berichte und Bücher über die Kriegsereignisse.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

 

 

51671

 

 

Alfred im Schüzengraben

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Gipfeltreffen: Trump will G7-Gipfel auf September verschieben

Corona-Krise: Ringen ums Konjunkturprogramm - Volumen bis 80 Milliarden?

VfB Stuttgart will bei Dynamo Dresden nachlegen

Frühere Hakenkreuz-Glocke wird nach Neugestaltung eingeweiht

Reise ins "Zirkusland": Bundesweit erster Zirkus-Drive-in

Ein großer Parkplatz in Mannheim wird heute nach Veranstalterangaben zum ersten Zirkus-Drive-in Deutschlands. Familien passieren in ihren Autos verschiedene Attraktionen mit Clowns, Jongleuren, Einradfahrern, Seiltänzern und Trapez-Künstlern. "Links und rechts von den Fahrzeugen wird es jede Menge S

HSV unter großem Druck: Heimsieg gegen Wiesbaden ist Pflicht

Stromleitung touchiert: Kleinflugzeug stürzt in Dach

Im zweiten Versuch: SpaceX-Rakete ist unterwegs zur ISS

Flugzeug stürzt in Dach: Stromausfall im Westerwaldkreis

Internationale Kritik: USA beenden Zusammenarbeit mit WHO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Auto

Fahrradunfall: Wann sollte Sie die Polizei holen?

Marderabwehr: So halten Sie Marder von Ihrem Auto fern

VW ruft 20 Jahre alte Autos zurück – wegen Sicherheits-Problem

Von VW bis Opel: Das sind Deutschlands beliebteste Autos

Neuer VW Nivus: Warum Sie diesen Namen vergessen dürfen

Diese Promillegrenze gilt für Autofahrer

Auto: Was ist der Unterschied zwischen Vier- und Fünftürer?

Jüngste Rally im Auto- und Tourismussektor vorbei

FRANKFURT (dpa-AFX) - Bei den zuletzt stark gelaufenen Aktien aus den Automobil- sowie Reise- und Freizeitsektoren haben die Anleger vor dem verlängerten Pfingstwochenende Gewinne eingestrichen. Bereits am Vortag war den Sektorwerten etwas die Luft ausgegangen, nachdem diese noch bis zur Wochenmitte

Diese fünf Rechtsirrtümer sollten Autofahrer kennen

Handyverbot im Auto: Darf ich eine Powerbank anschließen?

Carsharing und Alternativen: Ohne eigenes Auto mobil auf dem Land

Erlaubte Zuladung: So schnell ist ein Wohnmobil überladen

Mit Einweisung und Klo: Jetzt als Neuling ein Wohnmobil mieten

Coronakrise und Erste Hilfe: So helfen Sie sicher beim Unfall

Autositze reinigen: So werden die Polster wieder sauber

In fünf einfachen Schritten wird das Auto pollenfrei

Stiftung Warentest: Diese Carsharing-Anbieter schneiden gut ab

Aktien Frankfurt Ausblick: Dax steigt weiter - Börsianer warnen vor Überhitzung

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte am Donnerstag weiter steigen. Etwa eine Stunde vor Handelsbeginn deutete der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex ein Plus von 1, 16 Prozent auf 11 793 Punkte an. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone wird 1, 2 Prozent höher erwartet. "Aus technisc

Corona-Lockerungen: Stauprognose – volle Straßen an Pfingsten möglich

Mobilität in Corona-Zeiten: Autofahrer fahren weniger, wollen aber keinen ÖPNV

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DER SPIEGEL - Politik

SPD: Genossen fürchten Ausbootung von Parteirebell Florian Post

Sa 30 Mai 2020 12:10:24 CEST

USA - Polizeigewalt: Amerika brennt weiter

Sa 30 Mai 2020 09:46:15 CEST