A. Baase 1907

Im Schützengraben

Briefausschnitt Im Schützengraben am 12.2.1915

 

Verlauf des Kriges

Der Verlauf des 1. Weltkrieges bei Wikipedia

  Hier klicken  http://de.wikipedia.org/wiki/Erster_Weltkrig

Deutsches Reich 1914

 

 

 Für Interessierte gibt es hier Kartenmaterial  

2/ 2 Kartenmaterial  

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wetter

Mit diesen Schäden müssen Hausbesitzer rechnen

Wetter in Italien: Noch mehr Regen in Venedig, Schneechaos in Südtirol

Wetter in Europa: Vorhersage für europäische Länder

Unesco-Welterbestadt: Venedig kämpft gegen neue Fluten - Schäden am Markusdom

320.000 Haushalte betroffen - Schneechaos in Frankreich: Hunderttausende ohne Strom

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema TV

TV-Tipp - Tatort: Die Pfalz von oben

"Tatort" & Co.: Diese ARD-Programme kosten am meisten Geld

Programmänderung: Diese RTL-Shows entfallen

"Dancing on Ice": Neues Konzept sorgt bei Zuschauern für Verwirrung und Ärger

Wechselseitige Verlinkung: ARD und ZDF vernetzen ab Montag ihre Mediatheken

Einschaltquoten: Neue Jauch-Show hinter ZDF-Krimi und ARD-Komödie

TV-Tipp: Mein Schwiegervater, der Camper

"Queen of Drags": Von Heidi Klum sah man auffällig wenig

"Tatort": Wissenswertes zu 30 Jahre Lena Odenthal

"Skylines": Netflix produziert keine zweite Staffel – Edin Hasanovic wütend

Warnstreik beim WDR:: "Domian live" um einen Tag verschoben

Köln (dpa) - Die für Freitagabend geplante zweite Ausgabe der neuen Domian-Talkshow muss wegen eines Warnstreiks beim WDR um einen Tag verschoben werden. "Domian live" werde stattdessen nun an diesem Samstag um 23.15 Uhr im WDR-Fernsehen gesendet, teilte Moderator Jürgen Domian am Freitag auf Facebo

"Dinner for One" im TV: Die ersten Sendetermine des Silvester-Klassikers für 2019

"Queen of Drags": Heidi Klum beschwert sich über Kritik

"Dancing on Ice" 2019: Jenny Elvers' Teilnahme steht auf der Kippe

Einschaltquoten: "Queen of Drags" ist kein Quotenhit

Florian Silbereisens "Traumschiff"-Name geändert: ZDF klärt auf

Gesprächsstoff - Moderatoren: "3nach9"-Gäste sind vorsichtiger geworden

TV-Tipp: Bin ich schlauer als Günther Jauch?

Drehbeginn - Neuer "Tatort" Münster: Professor Boerne in Gefahr

Neuer TV-Kapitän - Florian Silbereisen: "Traumschiff" ist neuer Lebensabschnitt

 

 

 

 

 

 

 

Der Weltkrieg 1914 - 1918

Originale Briefe, Feldpostkarten und Fotos

 
       

Originalbriefe, Feldpostkarten und Bilder von Alfred Baase an seine Familie und Freunde erscheinen ohne Kommentar, zeitgleich um 100 Jahre versetzt, auf dieser Seite. Da die meisten Leser der deutschen Schreibschrit (Kurrent), der damaligen Zeit nicht mächtig sind, werden die Briefe und Feldpostkarten durch Kopien in lateinischen Schriftzeichen ergänzt. 


 
   

Emil Alfred Baase

Alfred Baase wurde am 04. März 1885 als zweites von vier Kindern in Kamenz (Sachsen)  geboren. Nach dem Schulbesuch und der Lehrzeit legte er erfolgreich seine Gesellenprüfung als Schlosser ab und ging anschließend auf Wanderschaft

Vom 10. Oktober 1905 bis zum 23. September 1907 verbrachte er seine Militärzeit beim 1. Pionier-Bataillon Nr.12 in Pirna (a.d.Elbe)

Danach zog er nach Dresden und heiratete dort am 24. Juli 1910 seine Frau Margarete Nicolaus. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor, Susanne, Martha und Werner. Martha verstarb, bereits im Kriegsjahr 1917, vierjährig, an Hirnhautentzündung. 

Bei Kriegsausbruch meldete sich Alfred am 31.08.1914 bei seinem Bataillon und wurde, an verschiedenen Frontabschnitten  im Dienstgrat eines Gefreiten, eingesetzt.

Nach Kriegsende war er beim Fernmeldeamt Dresden tätig. Er zog 1938 nach Boxdorf/Dresden, wo er am 28.12. 1957 verstarb. Boxdorf ist heute Ortsteil von Moritzburg 

Als Hobbyschriftsteller  verarbeitete er in seinen Erzählungen Erinnerungen an die Wanderjahre und Kriegsereignisse. Er verfasste kleine Theaterstücke, die er, mit einer unter seiner Leitung stehenden Theatertruppe Reichenberg, zur Aufführung brachte. Mundart Geschichten und Gedichte gehören genauso zu seiner schriftlichen Hinterlassenschaft, wie Erzählungen über Familienereignisse. 

 
 

 

 

  Hinweis   

Zum Navigieren stehen die weißen Balken links oben auf jeder Seite zur Verfügung.

Außerdem stehen am Anfang und Ende jeder Seite "Links" zur Verfügung, mit denen man von einer zur anderen Seite wechseln kann. Alle unterstrichene Wörter sind mit externen Links verbunden. Zusätzlich sind manche Bilder verlinkt, die dann mit einem Hinweis versehen sind. 

 

 
 

    

 

 

 

  Der Verlauf des Ersten Weltkrieges 

Eine Auswahl von Internetseiten

 


 

 

 
 


 


 


 

   

 

 

 

 

 

 

   

 

  

 

 

 

 

 

 

 

   

Impressum  

Dr. Burkhard Lutz

Im Winkel 3

83104 Tuntenhausen

Telef.: 08065307

@: lutz-grafing@t-online.de 

 

 

   

 

    

 

 


   


28. August 2015, 15:46

Ein Jahr Feldpostkarten und Briefe

Im August 2015 begann ich mit der Veröffentlichung der Feldpostkarten und Briefe meine Großvaters Alfred Baase. Leider sind nur die Nachrichten von Alfred, seiner Verwandten, Freunde, Kollegen und
Kriegskameraden archiviert. Die Schriften meine Großmutter, Grete Baase, sind bis auf wenige Ausnahmen nicht vorhanden. Aber man kann durch die Antworten von Alfred häufig recht treffend den Wortlaut von Grete erraten.
Im August 1915 erfährt die Familie endlich, dass Oskar Baase wohl am 19. November 1914 bei Ypern (1. Flandernschlacht ) gefallen ist.
Er gehört zu den Toten, die durch den ständig wechselnden Frontverlauf nicht geborgen werden konnten.


01. Dezember 2014, 19:01

Alfred Baase über Oskar's Tod

Am 19.​11.​1914 fiel Oskar Baase in der 1. Flandernschlacht in der Nähe von Moorslede.
Oskar war der jüngere Bruder von Alfred.
Eine nicht authentische Schilderung von Alfred Baase dazu, finden Sie unter < Alfred Baase Erzählungen > oder < 2/​7 1914 November > Datum 19.​11.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


09. Oktober 2014, 19:41


Es freut mich, dass das Interesse an meiner Seite weiter gestiegen ist. Die Mühe hat sich also gelohnt. Sortieren,​Suchen,​Scannen,​"Übersetzen"zu lateinischen Schriftzeichen, Übertragen auf die Homepage und Verlinken sind zeitaufwändige Arbeiten. Aber mir bereitet das alles sehr viel Freude. Eintauchen in die Vergangenheit. Die Zeit der Groß- und Urgroßeltern miterleben. Es sind häufig die kleinen, privaten Probleme die das spannend machen und neben den entsetzlichen Ereignissen des Krieges mich auch manchmal zum Schmunzeln bringen. Die Anzahl der Schriftstücke und Bilder wird sich in nächster Zeit merklich erhöhen. Es wird also noch mehr Gründe zum "Reinschauen" geben. Danke!

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


31. Juli 2014, 17:44

Kriegsbeginn 1. August 1914

Heute vor 100 Jahren begann, mit der Kriegserklärung Deutschlands an Russland und der darauf folgenden Ereignisse, der erste globale Krieg. Die zunächst im deutschen Sprachraum als das "Große Weltenringen" und später als "Erster Weltkrieg" in die Geschichte eingegangene Auseinandersetzung dauerte fast viereinhalb Jahre. Neben den Feldpostkarten und Briefen, werde ich auf Details von Begebenheiten eingehen. Die große Übersicht sollte sich aber jeder selber und genauer erlesen. Vorschläge zu externen Links sind dabei sicher wertvoll. Es gibt viele Internetseiten, Berichte und Bücher über die Kriegsereignisse.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

 

 

41320

 

 

Alfred im Schüzengraben

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Viertägige Fachmesse Gastro in Rostock eröffnet

Hongkong: Demonstranten schießen mit Pfeil und Bogen auf Polizei

Fußgänger an Fußgängerüberweg lebensgefährlich verletzt

Aiwanger mit 94, 3 Prozent als Bundesvorsitzender bestätigt

Landtagspräsidentin: Hass mutig entgegentreten

Vattenfall-Chef: Wollen bei Stromnetz mit Berlin kooperieren

Kürbis löst Autounfall aus: Ermittlungen gegen Besitzer

Haftbefehl wegen Mordes gegen Raser erlassen

Alte Frau stirbt nach Hausbrand: Auch Hund kommt um

Ein Streich? Unbekannte setzen Schule unter Wasser

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Auto

Tesla-Fabrik bei Berlin: So viel will Tesla für die deutsche Fabrik ausgeben

Wirrwarr an der Ladesäule: Wie tanken E-Autofahrer am besten?

Nach Abgasskandal: Für wen sich Diesel-Autos noch lohnen

Ford, Toyota und e.Go: Autohersteller wollen IAA nach Köln holen

Neue Tesla-Fabrik bei Berlin geplant: So reagiert VW-Chef Diess

Geblitzt durch Firma: Ist das Knöllchen überhaupt gültig?

Unfallgefahr - Sonne blendet: So reagieren Autofahrer richtig

Winter-Tipp: Für Motorradfahrer sind Membran-Handschuhe hilfreich

Umfrage-Überraschung: Dieses Auto wollen die Deutschen

Spanischer Elektrozwerg: Seat bringt Mii Electric auf den Markt

Ein langer Aufholprozess: Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Autofolien: Diese Vorteile haben sie

Autofahren im Nebel: Welches Licht Sie anschalten müssen

Erstmal eine Probefahrt: Neues Rad vor Kauf auf gewohnten Strecken testen

Streit zwischen Ehepartnern: Ermittlungen zu verbrannter Frau in Auto gehen weiter

Bei Autodiebstahl: Zahlt Versicherung trotz defektem Zündschloss?

Quo Vadis Selbstzünder?: Für wen sich die Anschaffung eines Diesels noch lohnt

Bei Schwäbisch Hall: Ehemann soll Auto angezündet haben - Frau verbrennt im Wagen

Gerabronn: Frau verbrennt in Auto – Ehemann soll es angezündet haben

EU-Beschluss: Neue Reifenkennzeichnungen sparen Geld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SPIEGEL ONLINE - Politik

Kanzlerfrage bei den Grünen: Sie oder er?

Sat 16 Nov 2019 05:20:00 GMT